Montag, 20. März 2017

Piep

Bin noch da. Ob es hier aber wieder mehr Worte geben wird, das weiß ich nicht. Irgendwie hat mich die Lust am Bloggen verlassen, vielleicht kommt sie irgendwann wieder, vielleicht überlasse ich das Wortreich sich selbst. Wird sich zeigen. Auf Facebook gebe ich definitiv öfters Lebenszeichen von mir. Was nun aber kein Aufruf sein soll, mich auf FB zu adden, sondern einfach nur eine Feststellung ist.

Bis zum nächsten Piep.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Alternativ könntest du anfangen, Elder Scrolls Online zu spielen, denn da bin ich, äh, ziemlich oft unterwegs. :D

      Löschen
  2. *mal zurück piep*

    Ich kann Dich gut verstehen, auch wenn es bei mir nicht die mangelnde Lust ist. Werde weiterhin die Augen nach Dir aufhalten, falls hier neue Piepser kommen, den bei FB bin ich ebenfalls nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quasi Dito oder so. Ich hoffe, dass du bald in deine Reha startest!

      Löschen
  3. huch, hab ich meinen KOmmi nicht abgeschickt? wenn doch, dann löschen sie das hier..
    also, ich fratzbuche schon...hauptsächlich mit dem Hundekrams.
    Heißen sie denn da Frau Kölschgirl?
    ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, da bin ich mit meinem echten Namen, deshalb hier auch kein Link zum Profil. Da guck ich schon ein bisschen, wer den bekommt. Aber wenn du magst, schreib mir einfach kurz oben über mein Kontaktformular bei "Mir schreiben" und dann geb dich dir Namen und Link. :)

      Löschen
    2. Sie haben (hoffentlich) Post, Frau Gräde. :)

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.