Montag, 9. Juni 2014

Virtuelles Spielzeug

Da draußen ist mir zu heiß! Momentan 37°C. Nix für mich, da bleibt mir die Luft weg. Also vergrab ich mich drinnen hinter heruntergelassenen Rollläden und spaziere stattdessen durch die virtuelle Welt. Und da finde ich das hier, einen Avatar-Creator im Animestil. Ich liebe sowas.

Man hat sehr viele Auswahl- und Individualisierungsmöglichkeiten. Man kann Richtung Fantasy gehen, aber man kann seinen Avatar auch ziemlich normal sprich alltäglich aussehen lassen. Was mir ein bisschen fehlt, ist die Möglichkeit, die Gesichtsform anzupassen. Aber wie man unten sieht, man kann sich trotzdem ganz schön austoben...

Der allererste Versuch, um mich erstmal ein bisschen 
vertraut mit den ganzen Optionen zu machen



"Selfie" und aktuell mein Facebookavatar.



Halbdämonin



Steampunk



Jötunn (Eisriese) "Marvelstyle"

1 Kommentar:

  1. Moep.
    (Ausdruck des Leidens bei 37 Grad > Schattentemperatur, is klar).

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.