Mittwoch, 18. Juni 2014

Irgendwelche Trekkies anwesend?

Wie wäre es, wenn ihr die Enterprise NCC-170-D erkunden könntet? Als Data? Dann habe ich hier etwas für euch: http://www.pixeltrek.com/ - ein Browsergame. Allerdings ist die Grafik ein wenig retro, um nicht zu sagen, arg pixelig. Aber genau das hat seinen Reiz.


Datas Quartier
Source: http://www.pixeltrek.com/

Picard, Riker, Data, Geordi und, ich würde sagen, O'Brien und Barclay
Source: http://www.pixeltrek.com/
Mit viel Liebe zum Detail wurde hier in einem privaten, nicht kommerziellen Projekt die Next Generation Enterprise nachgebaut, auf der man sich frei bewegen kann. Um genau zu sein, es wird sogar noch dran gebaut. Doch es gibt jetzt schon viel zu entdecken. Zum Beispiel die Toilette auf der Brücke oder ein Raum mit ziemlich vielen Tribbles.
Viel Spaß beim Entdecken.

Kommentare:

  1. tlhIngan jIH! Spiele sind was für tera’ngan. {«:-D≈~

    AntwortenLöschen
  2. Shaka, als die Mauern fielen. Temba, seine Arme weit!

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, die Folge aus STNG, bei der sich der Autor wohl von "Enemy Mine" hat inspirieren lassen. :D

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.