Montag, 21. April 2014

Und hier hat sich die Landschaftsarchitektin in mir ausgetobt

Ja, schon wieder Sims. Aber ich bin ja so stolz auf das hier! ;)

Gartenpavillon im asiatischen Stil mit sowas wie nem Zen-Garten...

....und mit Koikarpfenteich.

 Den Wasserfall habe ich mit einem Cheat und einem dafür nötigen, offiziellen Add-On gebaut. Normalerweise kann man auf Privatgrundstücken nämlich keine Wasserfälle anlegen.

 Das Dach, das eigentlich aus fünf Einzeldächern und ich glaube, drei Dacharten besteht, hat mich extrem viele Nerven gekostet, bis ich das so hatte, wie das in meinem Kopf aussah. Insbesondere, da man verschiedene Neigungswinkel/Höhen nur mit einem Trick hinbekommt. Normalerweise wird eine Änderung an einem Dach auf sämtliche Dächer, die sich auf dem Grundstück befinden übertragen.





 Da machen die Koikarpfen Luftsprünge vor Freude. :D




Hier mal ein Blick auf das gesamte, riesige Grundstück

 Inzwischen gibt es auch einen Pool und eine Garage im Stil des Hauses. Und durch das Add-On Late Night kann man inzwischen auch Poolrundungen bauen. Die sind auch eine kleine Wissenschaft für sich...

Grundstück von vorne.

Vogelperspektive


 Und ein letztes Bild - hab mal kurz das Auto aus der Garage geholt. Das ist Custom Content, hat also ein anderer Sims-Spieler gebaut und als Download zur Verfügung gestellt. Und da ich auf Pick-Ups stehe, musste der sein. :)



Blöd nur, dass morgen der Urlaub rum ist. Und wie verdammt schnell der rum war... Naja, kurze Woche und darauf die Woche noch eine kürzere, da ja wieder ein Feiertag und für mich ein Brückenurlaubstag. Yay!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.