Samstag, 29. März 2014

Samstagabendprogramm

Star Trek DVD Double Feature Time: erst Star Trek (von 2009) und dann Star Trek Into Darkness.
Und dazu gibt's Guinness. :)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Dann nutze ich mal die Halbzeitpause, um Danke zu sagen. ^^

      Löschen
  2. Klingt nach der richtigen Menge Spaß :o9

    Ich verweiger mich gerade der Glotze und grummel dafür lieber vor mich hin, dass ich so viele Folgen von The Blacklist ungesehen hab verstreichen lassen. Die letzten zwei Folgen geschaut und ich bin sowas von angefixt.... so dermaßen, dass ich sogar freiwillig bereit wäre, sie auf englisch zu gucken... Naja, bis zum Herbst ist ja nicht mehr lang, dann kommt die erste Staffel raus ;o)

    Dir noch viel Spaß (oder zumindest: wünsche viel Spaß gehabt zu haben)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, den hatte ich. :)

      TV guck ich eh nur noch selten. The Blacklist musste ich erstmal googlen. :D Wäre vom Thema her nicht so meins. Wobei James Spader ein Grund wäre, mal reinzuschauen. :)

      Löschen
    2. Na rate mal, weshalb ich so angefixt bin ;o)

      (ich bin dann mal meinen Sabber wegwischen)

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.