Mittwoch, 29. Januar 2014

So mag ich das

Heute hatte ich Urlaub, allerdings musste ich knapp eine Stunde früher aufstehen, als an einem Arbeitstag, denn es hatten sich Handwerker angekündigt, die zwischen 7:30 und 11 Uhr in meine Wohnung wollten, um dort Rauchmelder einzubauen, die hier in BaWü nun Pflicht sind. Sie waren dann sogar kurz nach halb 8 da und nicht mal 10 Minuten später auch schon wieder mit einem Zwinkern und den Worten: "So schnell sind wir. Wie alle Männer - immer schnell." verschwunden. Hätte ich das geahnt, hätte ich mir nicht mal Urlaub nehmen brauchen, ich wäre sogar noch pünktlich im Büro gewesen. Aber so ein freier Tag mitten in der Woche hat durchaus was.


Ich hab viel Zeit mit dem Laptop auf der Couch verbracht, mit den Katzen an meiner Seite und Anblicken wie diesem:


Und diesem:


Und ich war mal wieder bei Etsy stöbern. Vormittags entdeckte ich zwei Loki-Anhänger, die mich schwer reizten. Allerdings hätte mir einer davon in einem etwas anderen Design besser gefallen und so schrieb ich die amerikanische Verkäuferin an, ob es möglich wäre, das Design anzupassen. Sieben Stunden später bekam ich Antwort, in der sie mir mitteilte, dass sie das gewünschte Design in den Shop gestellt hätte und ich es nun bestellen könne, was ich dann auch sofort tat. Eine Stunde nach der Bestellung bekam ich schon die Versandbestätigung inklusive Trackingnummer. Wow! Ich bin begeistert. :) Bin mal gespannt, wie lange die Anhänger von New York zu mir brauchen.

Und just in dem Moment, als ich den Absatz oben zu Ende schrieb bekomme ich eine Mail von der Verkäuferin: "Hey..Just an FYI I checked other packages I have shipped to Germany and it seems it takes anywhere from 10 to 12 days to get to you. The longest I noticed was 15 days. Just to give you a time frame.. Pam".  Jepp, kommt hin, ich habe schon mal Schmuck bei Etsy bestellt, kam auch aus Amerika, da war's sogar noch schneller, 8 Tage war der Tardis-Ring von Illinois bis zu mir unterwegs. Ich find's wirklich klasse, dass sie mir das schreibt.

Wen es interessiert, die beiden werden von mir erwartet:


Aus dem "Norse God Loki inspired Pendant" werde ich mir wohl einen Schlüsselanhänger machen.  

Jetzt hab ich schon wieder was, auf das ich mich freuen kann.



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Süchtig? Nein, würde ich so nicht sagen, ein Fan vom Marvel-/Tom Hiddleston-Loki, das ja. Dafür steht der Anhänger mit dem Loki-Helm.

      Und, hmmm, beschäftigt mit dem mythologischen Loki (u.a. mit Fachliteratur inkl. Edda). Letzterer hat für mich aber wenig mit ersterem zu tun, außer, dass er als Inspiration für die Comics/die Filme gedient hat. Die nordischen Götter bzw. die Mythologie begleitet mich eigentlich schon seit meiner Kindheit mal mehr, mal weniger. :) Und dafür steht der Anhänger mit Loki in Runenschrift.

      Löschen
  2. Solche Tage liebe ich auch, leider sind sind sie wirklich selten.
    Die Katzenfotos sind klasse.......
    und blauen Himmel hatte es gestern auch, habe ein paar mal sehnsüchtig rausgeschaut.
    Viel Spaß beim Warten auf Deine Schätze!

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Stücke, hast du auch den Awen-Anhänger oder die Wiccan Rede gesehen? Die dreifache Mondgöttin ist auch sehr hübsch.
    Kannst du mir mal die Emailaddy von der guten Lady geben, vllt ist es auch möglich, was über IBAN-Überweisung zu bestellen, ich zahle ja nicht mit Plastikgeld.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Awen ist echt schön. Vielleicht beim nächsten Mal. :D Da wären noch so die ein oder anderen Anhänger, die mich reizen, aber erst mal abwarten, wie die Sachen dann in natura aussehen.

      Löschen
  4. Hast du nicht auch mal den Gedanken beim Beobachten einer gähnenden Katze, daß der Kopf nur aus Zähnen, Zunge und Ohren besteht und an sich gar kein Platz für ein Gehirn vorhanden sein kann?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt hatte ich den Gedanken ehrlich gesagt nicht. Bei Pasha würde das auch manches erklären, d.h. wenn man davon ausgeht, dass das Gehirn der Sitz der Intelligenz ist. Conina hingegen muss ihr Gehirn dann in ihrem dicken Hintern haben. :D

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.