Montag, 16. Dezember 2013

Wie man seine Katze fit hält

Man tut alle paar Minuten so, als wolle man aufstehen. Denn Miezekatze, die einen nicht aus den Augen lässt, ist dann in Sekundenbruchteilen von 0 auf 100 und flasht mit einem Griaauu in die Küche in der Erwartung, dass Dosen- bzw. Tütenöffnerin, wenn auch deutlich langsamer, sich ebenfalls dorthin bewegt, um besagte Tüten zu öffnen und in Näpfe zu füllen. Was sie gemeinerweise nicht tut. 

Jaaaa, ich kann schon ganz schön fies sein.

Auf der anderen Seite wurden heute schon Lachsstückchen kredenzt und getrocknete Hühnchenstreifen mit Minze.  Aber das zählt in Katzenaugen nicht.

Ich sollte es aber mit dem Fiessein nicht übertreiben, sonst....


Kommentare:

  1. Hahaha.......so eine "fitte" Katze haben wir hier auch........haha....wir sind nicht allein.... ;D

    Seine "Rache" ist dann aber ununterbrochendes Miauen bis man wieder sitzt und ihn erstmal ignoriert. Was aber eben auch sofort wieder einsetzt, wenn man sich auch nur minimal bewegt. Und wer behauptet das Katzen vergesslich sind, der hat keine eigene Katze. Unser weiß auch nach ´ner Stunde noch was er wollte.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rumjammern kann Conina auch, allerdings weiß sie, dass dich darauf so gar nicht reagiere, deshalb hört sie recht schnell wieder damit auf.

      Pasha sieht das alles gelassen und macht (sich) keinen Stress. Ihm reicht im Prinzip das Trockenfutter, das fast immer zur Verfügung steht. Und durch Conina bekommt er es eh rechtzeitig mit, wenn ich wirklich Nassfutter in die Näpfe fülle. Die wird nämlich so RICHTIG laut, wenn ich die Tüten in der Hand habe.

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.