Montag, 9. September 2013

Soooo lecker!

Dinkelkäsekirschstreusel vom Bio-Bäcker, an dem ich quasi jeden Tag vorbeikomme. Coninakatze steht da auch total drauf und würde wohl ein Stück davon ratzfatz verputzen - wenn ich sie ließe. Muss sehr verlockend riechen für ihre Katzennase. Aber sie steht eh auf Vollkorn, Hafer(kekse) und Co. Da ist sie irgendwie menschlich, sie liebt (für sie) ungesundes Zeug. Bekommt sie aber nur selten. Wobei, rohes Gemüse mag sie auch, z.B. Möhrenstückchen, Broccoli oder Salat. Gestern gab's Vollkorndinkelspaghetti, mengenmäßig vielleicht ein ein guter Esslöffel voll. So schnell konnte ich gar nicht gucken, wie die weg waren. 

Kommentare:

  1. Ah ich dachte, jetzt kommt ein Rezept :-)
    Dinkel mag ich sehr, Nudeln, Gebäck... wie Deine Katze. Auch die Gemüsestücke.
    Jetzt habe ich Hunger bekommen!

    Liebe Grüße aus Genf,
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag Dinkel auch sehr gern. Vielleicht gibt es demnächst ein paar Rezepte, denn ich hab mir gestern vom Wühltisch eines Buchladens ein sehr nettes kleines Kochbuch mit veganen Rezepten mitgenommen.

      Löschen
  2. Ach noch eine Veggiecat ;-)

    Georgie probiert ja auch alles, was ihm so gemüse- und obsttechnisch vor die Pfoten kommt. Er schreckt auch nicht vor Tomatengrün zurück und kann gar nicht begreifen, warum ich ihn das nicht fressen lasse, da wird dann immer beleidigt gemaunzt.

    Dinkel ist lecker, da kannst du auch mal bei Re*e nach der Dinkelkörnerbeilage als Ersatz für Reis gucken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Conina liebt auch Banane, Melone, Gurke... Apropos für Katzen Giftiges: Zwiebeln findet sie reizvoll, aber die darf sie ja auch nicht. Schokolade darf ich ebenfalls nicht offen liegen lassen.

      Löschen
  3. Zwiebeln sind Georgie zu anrüchig, die anderen beiden sind zum Glück keine Veggies. Gurken liebt Georgie aber auch heiß und innig.

    AntwortenLöschen
  4. Meine steht total auf Döner. Warum auch immer ?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, also wenn ich mal einen Döner hole, dann muss ich den auch verteidigen. Gegen beide. ^^

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.