Montag, 16. September 2013

Simon's Cat - Mirror Mirror





Kommentare:

  1. Super
    und Danke für´s Lächeln ins Gesicht zaubern. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern geschehen. Hier haben mir meine beiden grad ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Sie liegen eng aneinander gekuschelt in ihrem Plüschkorb. Pasha hatte anscheinend einen schlechten Traum, jedenfalls jammerte er und die Pfoten zuckten. Conina hat sich noch enger an ihn gedrückt und ihn "umarmt", nun schläft er wieder ganz ruhig. *hach*

      Löschen
    2. Unser Katerchen knurrt immer im Schlaf. Wir meinen dann immer das er wieder ganz tapfer gegen viele böse Tiger kämpft. Er ist nämlich auch wach ein ganz schön mutiges Kerlchen. Immer drauf auf diese "großen" knisternden Monster oder auch die wilden (Schnur)schlangen, die sich hier rumtreiben. :D

      Löschen
  2. Meine drei lagen gestern auch eng umpfotet in ihrem großen Sessel. Anscheinend war ihnen der Platz auf dem Sofa nicht genug (da lag ich schon drauf) u anscheinend war ihnen auch kalt.

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.