Samstag, 3. August 2013

Fingeraffirmation

Gestern war es hier ziemlich heiß, in der Sonne teils über 40 Grad. Trotzdem oder grad deswegen war ich shoppen, denn in den Kaufhäusern laufen in der Regel Klimaanlagen und es ist dort sehr angenehm. Außerdem ist in vielen Läden der Sommerschlussverkauf zwar offiziell vorbei, aber es es gibt immer noch reduzierte Ware, die, weil alles raus muss, um den Herbstsachen Platz zu machen, nochmals deutlich reduziert wurde. Viel habe ich gestern nicht erstanden, auch, weil ich dann doch nicht zuviel Geld ausgeben wollte, ein weißes Shirt mit ausgestellten kurzen Armen, das dezent schwarz bestickt ist, ideale Büroklamotte und einen Ring, der für zwei Euro einfach mit musste.

Eigentlich ein Herrenring, aber perfekt für meinen Daumen, wie ich finde. 


Rund um den Ring sind die sich wiederholenden Worte "Happy when I'm me" zu lesen. Sozusagen eine Affirmation zum Herumtragen. Und ja, das ist eine Katzenpfote. Das 'Ninchen findet den Ring nämlich toll und hat ihn mir heute Nacht auch prompt von der Ablage geräumt, weil man damit wunderbar spielen kann.

Kommentare:

  1. Cooles Shoppingteil. Meine Beute fiel am WE ein wenig umfangreicher aus, eine der hiesigen Eingeborenen meinte, sie hoffe, dass ich ihr als Kundin doch hoffentlich möglichst lange erhalten bleibe. Habe u. a. ein schönes Chiffonteil für mein "kleines Schwarzes" erstanden. Dazu noch einen megacoolen Eulenring und ein Collier in Form eines Auges.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustig, ich mir vor Kurzem nen Eulenring geholt, diesen hier. Nicht, dass es der gleiche ist. :D

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.