Freitag, 19. Juli 2013

Hinterhältiger Hüpfer






Kommentare:

  1. Ich wußt’s ja immer schon: Marienkäfer. Wer so unschuldig ausschaut und dann noch ’nen christlichen Namen hat … ;-)

    Das Captcha bewertet diesen Kommentar übrigens mit immerhin 2434 inforctu. Ist das jetzt gut oder mehr so mittel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marienkäfer sind kleine Gangbang feiernde promiskuitive, Geschlechtskrankheiten übertragende (zum Glück nur unter sich selbst) Monster. Ist so!

      Ich denke, das war keine Bewertung, sondern eine spezielle NSA-Klassifizierung. Du bist ab sofort verdächtigt, Terrorist zu sein, denn wer was gegen Marienkäfer hat, ist bestimmt ein nichtchristlicher Fundamentalist.

      Und jetzt sollte ich vielleicht besser mal schlafen gehen, bei soviel merkwürdigen Gedanken, die ich grad habe, könnten die Träume interessant werden. Wenn mir bloß nicht so warm wäre...

      Löschen
  2. Oh, sh . . - schon wieder kein gscheiter Australier (weil 'das' Bisschen schon zuuu heiss? ;-) = o.k., bitte trotzdem duuuurchhalten, durchhalten - ich haette auch DICH gerne laenger in meinem Leben behalten = Du weisst das ja sicher schon von einem 'frueherem Kampf um Dich' ! )

    Ansonsten laeuft bei uns hier als Minuten-Fueller eine sog. Kurz-Film Serie namens "Minuscule" mit 'Hauptdarstellern' aus der Tierwelt und speziell mitunter 'super-boshaften' Marienkaefern = irre (da schaut man die kleinen Rackers hinterher aber irgendwie glatt leicht, aehem, 'ent-heiligt' an ! :-D )

    LG, G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das da oben ist ein Clip aus der Minuscule-Reihe. ^^ Und was die Hitze angeht, ja, ich gehöre zu den Menschen, denen 25 Grad absolut reichen würden. Wobei ich mit trockener Hitze, also sowas wie in Australien, deutlich besser klar komme, als mit Schwüle. Urlaub in der Dominikanischen Republik zur Regenzeit (wie ich ihn einmal machte) ist da nicht so die optimale Wahl.

      Löschen
    2. ... kann Dir leider auch hier nicht immer die trockene Hitze garantieren - sorry (und es brennt mitunter trotzdem verdammt gut, auch wenn's einen Tag vorher noch geregnet hat - seufz).

      Heisst das dann wohl, dass Ihr auch/wir aaalle dasselbe 'TV-Futter' abkriegt/abkriegen?
      Wie oft kriegt ihr diese Kurzfilme denn so 'gefuettert'? Mir sind sie ja schon bald lieber, als die nachfolgenden Dinge! ;-)

      Ich weiss nicht ich weiss nicht - manchmal find' ich 'ww' allerdings vielleicht DOCH ein wenig "oeha".
      Am Schlimmsten fand ich allerdings einst bei der Katastrophe in Hawaii, dass aufgrund um die Welt gehender Bilder dann leicht zu sehen war, dass dort dieselben 'Gartenbaenke' existierten (und bei Katastrophe kaputt gingen), wie ... !
      .... und dann werde ich immer niedergebuegelt, wenn ich mitunter auf Konsum-Verweigerung und stattdessen auf mehr Eigen-Kreativitaet schalte - seufz (= niiiemand versteht mich!)
      Allerdings wurde 'meine Bank fuer Spaziergaenger am Strassenrand' bei der letzten Abholz-Aktion der Gemeinde (= Weed-Nazi's spielend) versehentlich auch in den Riesen-Schredder geworfen = Phantasie: null !!! (= BlitzundDonnerundsauer-Gruenmaennchen-Smiley hierzu).

      LG, G.

      Löschen
    3. Ich kenne Minuscule nur aus dem Internet, soweit ich weiß liefen oder laufen sie aber auch hier im TV irgendwo. Ich guck jedoch kaum TV. Ich stelle mir mein Programm lieber auf diversen Plattformen selber zusammen, eben wann ich will und was ich will. Legal übrigens, z.B. auch Watchever (da kann ich die meisten britischen und amerikanischen Serien und Filme auch im Originalton gucken) oder ich stöbere die Sendungsarchive der diversen TV-Sender durch und meine DVD-Sammlung ist auch recht umfangreich.

      Was den Teil mit ww und Gartenbänken angeht, kann ich dir leider absolut nicht folgen?

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.