Samstag, 25. Mai 2013

Nur kurz...

...damit sich keiner Sorgen macht: Bin hier, bin (etwas) angetrunken, weil ich mir in Gedenken an meinen Schatz heute eine Flasche Whiskey gekauft habe (wir waren beide Whiskey-Fans, ich bin es immer noch, Schatz war die letzten Monate seines Lebens allerdings absolut abstinent) und irgendwas über 1/5 und unter 1/4 der Flasche genossen habe.

Wen es interessiert, ich hatte mich für einen schottischen Speyside-Whiskey entschieden, 10 Jahre alter Glenfarclas. Hatte ich noch nie. War auch lecker, aber ich mag mehr die rauchigen, torfigen Whiskeys, wie ich heute wieder festgestellt habe.

Danke für eure Kommentare, für's virtuelle Drücken und Umärmeln und an mich denken. <3
 
Oh, Punkt 0:53 Uhr macht hier jemand Feuerwerk. Exakt 24 Stunden nachdem sich Schatzens Todestag gejährt hat. ...

Und nun geh ich ins Bett.

Kommentare:

  1. Viiiielen herzlichen Dank fuer Deine Meldung (trotz vielleicht Schwipps).
    Nachdem ich leider noch immer nicht weiss, wie ich kurzfristig schnell mal durch die Leitung zu Dir 'rueberkommen koennte verbleibt mit leider wieder nur ein virtueller hug 'und allem pipapo' dazu - seufz.

    Ich mein': die Technik ist ja schon ganz gut mit lebensnahen Projektionen, aber 'Der Beiss' von fuehlen und gefuehlt werden (plus sich dadurch ergebende 'weitere Gefuehle' ) ist wohl fuer uns Menschen noch wichtiger.

    Ich denk' an Dich - mit gaaanz lieben innigen Gruessen,
    G.

    PS: Sehe Feuerwerk fast als Geschenk an fuer 'Celebration of the life of Deines Schatzes'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für's an mich denken, aber mach dir nicht zu viele Gedanken. ;) :-*

      Löschen
  2. War vielleicht die beste Art, diesen Tag zu begehen. Alles Liebe für heute, hoffentlich ohne Kater..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Nee, hatte keinen Kater. Es gibt gewissen Alkohol, da kann ich schon recht betrunken sein und hab dann am nächsten Tag so gut wie nie nen Kater. Whiskey gehört dazu und guter Rum.

      Löschen
  3. *mal ein drücken dalässt*

    Wir kennen uns ja noch nicht so, trotzdem.

    Alles Liebe,

    Königstyrann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Dalassen und willkommen im Wortreich.

      Löschen
  4. Hab an dich gedacht, habe von einer Kollegin vor ein paar Wo eine Flasche Scotch Whiskey geschenkt bekommen, der steht hier noch ungeöffnet und wartet auf dich. Habe auch am Sa an dich u deinen Schatz gedacht, habe mich allerdings für einen Rosé in memoriam entschieden (allerdings wäre bei den Temperaturen Glühwein wohl angebrachter gewesen)u. damit auf euch beide angestoßen.
    GLG und Drücker
    von der Urwaldkönigin

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.