Donnerstag, 18. April 2013

Dan Browns Sakrileg heute gratis für Kindle!

(Nur) Heute gratis! Bisher hab ich das Buch nicht gelesen und auch nicht im Regal, aber für 0 Euro ziehe ich es mir mal auf meinen Kindle bzw. auf die Kindle App auf meinem Handy. :) Wer auch mag: http://www.amazon.de/dp/B004ROTKXS/ 

Und hier gibt es täglich Tipps für Gratis-eBook-Aktionen und kurzfristig reduzierte eBooks: http://www.xtme.de Die meisten meiner knapp 200 eBooks sind aus solchen Aktionen.

Kommentare:

  1. Cool, gleich runtergeladen (hamstern!). Und xtme kann man sich sogar in den Reader ziehen. Super!

    Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen
  2. Dan Browns Romane liiiebe ich! Allen voran Illuminati.
    Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Wann ich das Buch lese, weiß ich allerdings noch nicht, mein SUB (Stapel ungelesener Bücher) ist recht hoch.

      Löschen
  3. Ich hab beide als Buch. Dafür aber schon an die 300 Bücher über xtme :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab eine Weile bewusst nicht mehr geschaut, was es so gibt, denn ich komme mit dem Lesen gar nicht mehr nach. ^^

      Löschen
  4. Für Dan Browns atem- und ahnungsloses Geschreibsel wäre mir jede Flash-RAM-Zelle zu schade. Der Hinweis auf xtme ist aber nett, danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich erwarte keinen fundiert recherchierten Thriller, dass es Brown z.B. mit den Fakten und auch der Logik nicht immer so genau nimmt, weiß ich. Deshalb habe ich keine großen Erwartungen an das Buch, es soll mich unterhalten, das reicht mir. Das wird eines der Bücher sein, die ich auf dem Weg zur Arbeit und wieder nach Hause in der Straßenbahn lese. ;)

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.