Dienstag, 19. März 2013

Ganz blöd gelaufen...





1 Kommentar:

  1. Tja, wenn man auch noch auf kein logisches Denken selbst bei Anderen mehr hoffen kann .... Ich meine dann noch den Dialog an der Rezeption!

    Die 'unterlassene Hilfeleistung' der Menschen dazwischen/vor Erreichen der Rezeption erschuettert mich!!! (kopfschuettel to the max.! )

    LG, G.

    ...und ich haett' - logisch - wieder mal einen 'Deckel' draufgekriegt, weil und wenn ich ihm geholfen haette! (Augenroll schon bei dem Gedanken!) Warum 'tut' man das eigentlich nicht: 'helfen' versuchen - auch wenn ungewoehnliche, mitunter peinliche Situationen, sondern versucht 'weg zu sehen' ? In welchen infantilen Schuhen sind wir Menschen DABEI eigentlich stecken geblieben?
    Kicks und kicher: da faellt mir gerade ein verdammt gut reagierender 'Ex-Fledermaus-Retter' ein, welcher wohl auch in einer etwas peinlichen Sit. gelandet ist. ;-)



    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.