Dienstag, 12. Februar 2013

Merke:


Deospray eignet sich nicht zum Haare stylen.

Kommentare:

  1. Das mag stimmen, ist aber nicht so eklig wie der umgekehrte Fall - Haarspray in den Achseln. Ich. Manchmal im Halbschlaf *facepalm*...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, okay. Aber wirklich frisierbar waren die Haare nach der unfreiwilligen Behandlung mit dem Deospray leider nicht mehr.

      Löschen
  2. Irgh... Vielleicht wäre Aufwachen vor dem Aufstehen sinnvoll?
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es passierte nicht am Morgen und einen Kaffee hatte ich auch schon intus. ^^

      Löschen
  3. <sing>Sie hat die Haare schön, sie hat die Haare schön, sie hat die Haare, Haare, Haare schön …</sing> ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest haben sie angenehm geduftet. ;)

      Löschen
  4. aber es gibt Deo bzw. Parfüm für die Haare *anmerk* :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, so exotischen Kram brauch ich nicht. :D Wenn ich will, dass meine Haare duften, dann kommt ein Spritzer von meinen normalen Parfüms in die Haare.

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.