Samstag, 23. Februar 2013

Gelöscht...

Die Terminserie in Outlook 23.02. brauch ich dann wohl nicht mehr. Mal abgesehen davon, dass ich auch ohne Terminerinnerung Schatzens Geburtstag nie vergessen hab.

Das zu löschen tat trotzdem weh....

Nachtrag: Auch Schatzens XING-Profil habe ich heute gelöscht. Ich hatte nach seinem Tod eine entsprechende Nachricht für seine Kontakte dort hinterlassen. Das ist nun knapp 8 Monate her, die letzte Reaktion kam im Oktober letzten Jahres. Das Profil noch weiter aktiv zu lassen, macht wohl keinen Sinn mehr.

Kommentare:

  1. Schwere Schritte hast du da gemacht.. "loslassen" heißt nicht "vergessen"! Du bist auf einem guten Weg! Ich wünsche dir viel Kraft für heute.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Frau Vau hat´s schon richtig gesagt und nur Du bestimmst den Zeitpunkt, wann was "losgelassen" werden muß, darf, soll, könnte,...

    Auch vom mir alles Gute, viel Kraft und Mut.
    Gruß Rotzlöffel

    AntwortenLöschen
  3. klar tut das weh. fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.