Montag, 28. Januar 2013

Irish Pub-(Blogger-)Treffen

From Millan.NetDa ich nun von mehreren Seiten die Nachricht oder Kommentare bekam, dass man grundsätzlich auch Spaß daran hätte, einen Abend (und zukünftig folgend vielleicht auch mehrere Wiederholungen) im Irish Pub zu verbringen und ich weiß, dass es noch ein paar Leser aus der Ecke Mannheim/Heidelberg und Umgebung gibt, frage ich mal ganz offiziell in die Runde: Hat wer Lust auf eine Art Blogger- und Bloglesertreffen? Natürlich sind auch Leute von gww (ganz weit weg) willkommen. Feedback gerne über die Kommentarfunktion, mein Kontaktformular oder per Mail an wortreich.blog(klammeraffe)gmail(punkt)com.




From Millan.Net

Kommentare:

  1. Bloggertreffen - suuuuper Idee! Ich wäre sehr gern dabei!

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich toll an.. ich liebe ja auch Irland und daher.. Momentan passt es aber zeitlich gar nicht, wenn du das aber als Tradition einführst, bin ich bestimmt auch irgendwann mal dabei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich schon was dazu geschrieben hätte, dann vermutlich genau das. Schaut hier nämlich gerade so aus.

      Will heißen: macht mal was aus. Wenn’s paßt, bin ich dabei.

      Löschen
  3. @all :) Klingt doch schon mal gut. Ich warte noch ein bisschen und dann schau ich mal, wie wir's konkreter machen.

    AntwortenLöschen
  4. mhm find ich auch interessant würde denk ich sogar aus österreich anreisen ... kommt auf das monat drauf an ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ACHSO UND IN MEINE blogerliste hab ich dich auch mal abgeschoben ;)

      Löschen
  5. joah, wär dabei. Bloggertreffen sind immer lustig :-)

    AntwortenLöschen
  6. Schade, bei mir wirds an den Fahrzeiten der Öffis scheitern, da muss ich ja immer wie Cinderella früh in meine Kürbiskalesche springen. Übrigens gibbet selbst hier auf dem Kaff einen Pub (einen O'Reillys), also liebes Kölschgirl, solltest du dich doch mal dazu durchringen, die drei Monster und meinereiner zu besuchen - für Guinness ist gesorgt :-)
    LG
    Sol

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.