Samstag, 8. Dezember 2012

Was ich mir selber zu Weihnachten schenke...

Dieses Weihnachten, bzw. das lange Weihnachtswochenende werde ich weitestgehend, wenn nicht komplett, alleine verbringen, was ich auch nicht anders haben will. Es ist das erste Weihnachtsfest seit 2005, ohne meinen Schatz. Letztes Jahr war er ja über Weihnachten im Krankenhaus, aber wir haben Heiligabend zusammen verbracht. In Gedenken an ihn wird's Kartoffelsalat mit Würstchen geben, denn das hat er geliebt.

Eben habe ich mir mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst in England (da dort deutlich günstiger) bestellt, das mir dabei helfen wird, durch die Tage zu kommen.

Unterwegs zu mir ist der Doctor Who Rundumschlag - Staffeln 1 bis 6 + 10th Doctor David Tennant Special:


(Falls ihr hier nichts zu sehen ist, hier sollte eigentlich ein Widget mit den 
entsprechenden Verlinkungen sein. Firefox macht da aber manchmal Probleme.)

4153 Minuten / 69 Stunden  Doctor Who. Am meisten freue ich mich auf Doctor Nr. 10, gespielt von David Tennant, für mich der bisher beste Doktor. Und ich muss zugeben, ich bin ein bisschen verknallt. 

Ich werde sehr wahrscheinlich auch erst Weihnachten mit dem Gucken anfangen, denn ich habe hier noch die die ersten 8 Staffeln von Two and a Half Men und bin da erst bei CD1 von Staffel 2.

Kommentare:

  1. … it’s bigger on the inside.

    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Doctor Who? WHO? Hab ich noch nie gehört.. und offenbar was verpasst :-)
    Ich werd gleich mal gugeln gehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du schräge SciFi magst, dann wird dir Doctor Who gefallen. :)

      Löschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.