Donnerstag, 21. Juni 2012

Hmm, MPS oder nicht MPS

Am Wochenende ist in Mosbach, das ist rund 75km von mir (Mannheim) entfernt MPS (Mittelalterlich Phantasie Spectaculum). Irgendwie reizt es mich, dahin zu fahren. Aber entweder ich fahre in voller Fantasy-Montur mit dem Zug, bzw. der S-Bahn und lass mich begaffen (womit ich jetzt nicht wirklich das Riesenproblem hätte, aber ist halt umständlich und man muss für die Rückfahrt immer die Zeit im Kopf behalten) oder ich finde eine Mitfahrgelegenheit. Was aber so kurzfristig eher schwierig werden dürfte. Und so ganz allein über den Markt zu wandern ist irgendwie auch doof. Ich brauch für die Zukunft dringend Leute, mit denen man sowas machen kann! Ich mag dieses Hobby nicht aufgeben müssen. Anybody out there? :)

Kommentare:

  1. Einen hast Du heute schon gesehen … ;-)

    Diesen Sams- oder Sonntag (nur einen Tag, hier in Ladenburg ist Ladenburg tafelt) wollen wir allerdings schon zum Ritterfest im Adventon Osterburken. Ich werde ihr aber auch mal MPS unterbreiten. Wenn Du willst, können wir uns gern dort treffen und/oder zusammen hinfahren.

    Im ÖPNV werd’ich auch gelegentlich begafft, das kennt man ja -- zuletzt auf der Anreise zum CAB-Konzert in Mannheim. Ich habe auch schon gelernt, dass ICEs innen stellenweise kaum höher sind als mein alter Pilgerstab lang. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. :) Wenn ich wirklich fahre, dann wohl Sonntag. Ich weiß nicht, ob ich nach dieser letzten Nacht bis morgen wieder genug bei mir und fit genug bin. Wenn ich mich aktuell betrachte, ist mir das wahrscheinlich doch zuviel, aber das kann morgen schon wieder anders aussehen.

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.