Montag, 21. November 2011

Vollbracht!



Langsam streckt sich eine Pfote durch den Vorhangspalt. Millimeter für Millimeter nähert sie sich dem Objekt der Begierde. Kurz verharrt sie. Ob es wohl die Vorfreude ist, die die Pfote so kurz vorm Ziel stoppen lässt? Doch es dauert nur eine Sekunde bis sie sich zielstrebig weiterbewegt. Gleich. Gleich ist es soweit. RUMMS, POLTER, KRACH. Da fliegt die halbvolle Mineralwasserflasche wenig elegant dafür aber um so geräuschvoller von der Sofalehne in die Lücke zwischen Sofa und Heizung. Coninakatze steckt ihren Kopf durch den Vorhangspalt und grinst zufrieden. Ihr Werk ist vollbracht!

Kommentare:

  1. Dann war ihr wohl langweilig...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. @Sabine Das glaube ich nicht, das ist eines ihrer Hobbys. Wasserflaschen MÜSSEN geschubst werden. Das macht sie eigentlich immer, wenn sie eine sieht - schon seit sie ein Kitten ist. ^^

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.