Dienstag, 18. Oktober 2011

Haarspielereien Teil II

Schatzens Favorit ist Frisur Nr.  17 (siehe Präsentation im letzten Beitrag) in Rot. Er mag rote Haare und fände es mehr als gut, wenn ich von Schwarz (wieder) auf Rot wechsele. Mir gefällt der Schnitt auch und sollte er mir real dann doch nicht zusagen, kann ich das, glaube ich, ganz gut wieder wachsen lassen ohne diese blöde "Übergangsphase", die man sonst von Kurz auf Lang hat. Hmm, mal schauen und mal hören, was meine Friseurin dazu sagt. Ich weiß auch gar nicht, ob Rotfärben ginge. Ich töne zwar nur schwarz, aber ganz am Anfang vor ca. einem Jahr hatte ich mal schwarz gefärbt und das ist noch nicht ganz rausgewachsen. Könnte aber sein, dass das genau die Länge ist, die dann eh weggeschnitten würde. Ich bin höchst unentschlossen, aber auf der anderen Seite will ich mal was anderes. Frauenprobleme. ^^

Diesmal hab ich auf http://www.taaz.com auch mal ein wenig mit dem Makeup rumgespielt. 
Sieht verblüffend echt aus, oder? Wenn auch vielleicht n Ticken "too much". :D


Weitere Favoriten nach aktuellem "Umfragestand":

Nr. 34
Ja, das sieht schon toll aus. 
Aber a) müsste ich meine Haare dafür noch so ca. 20cm wachsen lassen und 
b) für den Alltag viel zu aufwändig.


Nr. 35 
Die Frisur sieht vermutlich simpler zu frisieren aus, als sie es ist.
Die Meinungen  hier waren sehr gespalten.


Nr. 38
So sah's obendrauf vor meiner aktuellen Frisur aus.

Nr. 13
Das gefällt mir - und nicht nur mir-  sehr gut 
und wäre im Prinzip ja mein aktueller Schnitt, 
nur noch ein bisschen mehr durchgestuft.

Hübsch fanden einige auch 
Nr. 9
Hier fnde ich die Farbe und die Akzente perfekt. 
Es sieht auch süß aus, aber auch hier habe ich so meine Zweifel,
dass der Pony alltagstauglich ist. 
Wieviel Haarspray, Festiger und Co braucht man, 
dass das so hält?

Auch Nr. 21 kam gut an

Hieße aber auch "wachsen lassen".

Nr. 28
Joa, trotz Mittelscheitel finde ich das ebenfalls ganz nett.
Ist vermutlich aber auch nicht auf die Schnelle so frisiert.

Nr. 33
Gefiel einigen, aber man würde mir dann zu einem helleren, wärmeren Farbton raten.
Solche Haare zu haben, wäre (m)ein Traum, ist aber leider völlig unrealistisch, 
da meine viel zu fein dafür sind, so ein Volumen bekäme ich bei dieser Länge nie hin.

Kommentare:

  1. Eigentlich ist dein Schnitt doch perfekt. vielleicht ein kleines bisschen kürzer und etwas mehr durchgestuft. Farbe: schokobraun.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. @Sabine Klar, mein aktueller Schnitt ist schön, er gefällt mir ja auch, aber ich hätte auch gern mal was ganz anderes. Und Schatz wünscht sich was Rotes, soll er haben. ^^ Warme etwas dunklere Rottöne stehen mir auch, hatte ich früher öfters mal. Montag um drei hab ich meinen Friseurtermin. :))

    AntwortenLöschen
  3. Ich sag mal schnell Nr. 13 bevor es zu spät ist :-)
    Aber mir gefällt Deine aktuelle Frisur mit weniger Stufen auch gut.

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.