Donnerstag, 16. Juni 2011

Simon's Cat in 'Hidden Treasure'


Hier bei uns müssen sich unter diversen Schränken und in einigen unzugänglichen Ecken Kolonien von Titsch- und Papierbällchen und Spielmäuse in allen möglichen Ausführungen verstecken. Das könnte, wenn wir mal ausziehen, sehr interessant werden. ^^


Smiley from millan.net

Kommentare:

  1. Simons`s cat... immer wieder gerne weil so ..realistisch;-)))

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich haben eure keinen Basie unterm Kühlschrank versteckt. ;) An der Stelle hab ich mich gestern richtig weggeschmissen und musste mir gleich Cat man do nochmal anschauen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, wie bei uns. Früher waren ständig massenhaft Kinderspielsachen unter Schränken und Couch, jetzt sind die Kinder aus dem Alter des Spielzeugverteilens heraus, da liegen überall Katzenspielsachen.
    Oskar hängt auch immer genauso am Kühlschrank und versucht, irgendetwas wieder hervorzuziehen.

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.