Donnerstag, 16. Juni 2011

Auf dem Weg zum halbwegs leichten Mädchen - Stand 16. Juni 2011 - 1. Ziel erreicht!



Yippieeeh! Ich habe mein erstes Etappenziel, meine erste "magische Grenze" erreicht und das noch vor dem offiziellen Sommerbeginn. Übergrößen definitiv ade! Mit meinem BMI befinde ich mich in meiner Altersgruppe nun ganz knapp wieder im Normalbereich. Es ist so schön, mein Doppelkinn ist fast weg, alte Ringe, die ich schon fast 4 Jahre nicht mehr tragen konnte, passen mir wieder. Allerdings ist mein Ehering nun ein bisschen weit. Aber irgendwas ist ja immer... ;)

Und alles ohne zu Hungern, ohne mir Naschereien komplett zu verkneifen, ohne Verzicht auf Rahmsoßen und andere Leckereien. Alles nur dadurch, dass ich ein bisschen mehr auf meine Ernährung geachtet habe; Weißmehl nur sehr eingeschränkt, nur noch Vollkornbrot, morgens meistens Quark und Müsli statt Stulle, viel trinken (ich war immer ein schlechter Trinker), und hören, wonach mein Körper verlangt - wenn er Fleisch will, bekommt er Fleisch, wenn Fisch, dann Fisch und wenn ich Heißhunger auf ein megasüßes Teilchen habe, dann bekommt er auch das. Und erstaunlicherweise will er sowas nur noch sehr selten.


Wenn ich jetzt nochmal knapp 6 Kilo abnehme, dann habe ich mein absolutes Wohlfühlgewicht von vor knapp 10 Jahren wieder. Mal sehen, ob ich das bis zum Ende des Jahres hinbekomme.

Stand heute: -9,2 Kilo

Stand 10. Mai: -8,2 Kilo
Stand 5. Mai: -7,2 Kilo
Stand 7. April: -6,6 Kilo
Stand 16. März: -5,6 Kilo
Stand 20. Februar: -4,9 Kilo
Stand 2. Februar: -3,8 Kilo
Stand 20. Januar: -2,1 Kilo

Beginn so um den 9. Januar herum 

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch:)
    Ist schon toll, wie ein bisschen gedankenvoller Wirkung zeigt. Ich hab auch nix anderes gemacht und mittlerweile 12kg runter.
    Die restlichen 6kg schaffst Du bestimmt auch noch:)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, gerade auch fürs Durchhalten, womit hast du dich belohnt?

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Boah super! Gratuliere! Da hast Du Dir aber wirklich eine Belohnung verdient!
    Die restlichen 6 Kilo bekommst Du so bestimmt auch noch weg! Genieße das, dass Du jetzt schon so deutlich schlanker bist. Ich finde das klasse.

    Alles Liebe,
    Shushan

    AntwortenLöschen
  4. @Nicolchen Danke und dir auch herzlichen Glückwunsch. :) Ich staune selber immer noch, dass das so gut klappt. Ich hab's auch mal mit dem Punktesystem von Weight Watchers probiert. War zwar nicht Mitglied, aber habe zwei Kochbücher von denen und mit anderen Sachen. Aber war wohl alles für mich nicht das Richtige.

    @Shoushou Dankeschön. Ich habe mich noch nicht belohnt. Vielleicht belohne ich mich nächstes Wochenende damit, dass Schatz und ich seit Ewigkeiten mal wieder in ein Wellnessbad oder so gehen. Da habe ich mich wegen meiner Kilos schon lang nicht mehr hingetraut, weil ich mich einfach nicht wohl gefühlt hätte. Schön bescheuert, aber so bin ich. ^^ Ein oder zwei neue Jeanshosen wären aber auch nicht schlecht. :)

    @Shushan Auch dir danke. Und wie ich das genieße. :)

    AntwortenLöschen
  5. Und auch hier nochmal nen ganz dickes Lob für dein Durchhaltevermögen und den ersten Erfolg! Und natürlich viel Erfolg für die letzten paar Pfunde! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Klar schaffst Du das! Glückwunsch zu dem tollen Erfolg bisher!

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  7. @Pia Dankeschön. Es geht auf und ab, gestern hatte ich wieder 400g mehr drauf, dafür heute wieder 500g runter. :)

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.