Samstag, 2. April 2011

Kranke Katzen - Update III

Montag waren wir mit Conina beim Fädenziehen. Der Tierarzt brauchte aber nur noch einen Faden zupfen, die anderen zwei hatte sie schon selber entfernt. Ist aber alles soweit gut verheilt. Da die Miezen am vergangenen Wochenende immer noch Durchfall hatten, hatten wir auch eine Kotprobe mitgenommen, die ins Labor geschickt wurde. Das Ergebnis kam heute, es wurde auf alles getestet, Bakterien, Viren, Pilze... aber alles negativ. Was die Stubentiger sich also eingefangen haben, weiß keiner. Inzwischen scheinen es auch alle überstanden zu haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.