Donnerstag, 7. April 2011

Auf dem Weg zum halbwegs leichten Mädchen - Stand 7. April 2011 + Ernährungstipps




Stand heute: -6,6 Kilo

Nur noch 2,41 Kilo abnehmen bis zu meinem ersten Etappenziel :)

Stand 16. März: -5,6 Kilo
Stand 20. Februar: -4,9 Kilo
Stand 2. Februar: -3,8 Kilo
Stand 20. Januar: -2,1 Kilo
Beginn so um den 9. Januar herum


Und ab sofort werde ich die neue Wurstdiät ausprobieren. Wurst ist gesund, hat keinen Zucker und ganz viele Vitamine. Erdbeerkäse ist auch erlaubt. Bin dann mal weg, ich hab eindeutig zu wenig Schinkenwurst im Kühlschrank. Und ich denke, so 2 oder 3 Päckchen Kinderschokolade bring ich auch mit, da ist gesunde Kindermilch drin. Für meine Gesundheit ist mir nichts zu teuer.

Hier das Video, das mich aufgeklärt hat, wie falsch ich mich bis jetzt ernährt habe.
Die guten Tipps kommen erst gegen Ende... 

Video existier nicht mehr

Kommentare:

  1. Das bestätigt mal wieder: Dummheit schmerzt...leider nur diejenigen, die die Dummheit sozusagen passiv inhalieren. Meine Güte. Darauf erstmal ne Wurst.

    P.S.: Gratulation zu dem Gewichtsverlust.

    AntwortenLöschen
  2. @Anna Möchtest du ein Stück Schokolade mit Kindermilch als Nachtisch? ^^

    Und danke. :)

    Was das Video angeht: Ich habe mal wieder festgestellt, dass mein Vorstellungsvermögen doch beschränkt zu sein scheint. Ich hätte so etwas nicht für möglich gehalten.

    Okay, es wird behauptet Frauentausch sei gestellt. Aber ich wage es zu bezweifeln, dass so eine Einstellung faken kann. Wenn ja, hätte das Mädel einen Oscar verdient. Ich denke mal, das Gestellte sind eher sowas wie Regieanweisungen à la "und jetzt gehst du mal in die Küche und zählst auf, was dir alles nicht gefällt" und "sei ruhig ein bisschen lauter/emotionaler/wütender"...

    Abgesehen davon tut sie mir irgendwie auch ein bisschen leid. Sie wurde quasi zum Amüsement des Volkes verheizt.

    AntwortenLöschen
  3. Verheizt - ok... aber wer sich bei sowas bewirbt, sollte wissen, worauf er sich einlässt. Bei dem Mädel is aber glaub ich absolut nichts mehr zu retten. :-(

    AntwortenLöschen
  4. Sie sollten es wissen, ja. Aber ob das wirklich so ist?

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin da ja eher für Kinder Country, ich brauche einfach immer die guten Cerialien!;-))

    AntwortenLöschen
  6. @Melli Kommt sofort auf die Liste für die gesunden Dinge, die ab sofort in meinen Vorratsschrank gehören. ^^

    AntwortenLöschen
  7. UND Fruchtzwerge! Was Gutes aus Milch - mit vielen Vitaminen. Und Calcium! :-)))

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe das aus Versehen im Fernsehen gesehen (wirklich nur zufällig!!) und wäre am liebsten schreiend davon gerannt. In Wurst ist kein Zucker...schön wärs...und wo sind da die Vitamine? ARGH Einfach nur peinlich. Hatte die nicht auch ein oder zwei Kinder?? Dir armen! Und so was ist natürlich normal gewichtig, man fragt sich nur warum.

    AntwortenLöschen

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.