Montag, 17. Januar 2011

Music I like: Amanda Palmer - Map of Tasmania

Ich weiß nicht, wie oft ich diesen Song inzwischen gehört habe, ich finde ihn einfach weltklasse. Nein, ich finde Amanda Palmer, die übrigens vor Kurzem einen meiner Lieblingsschriftsteller, Neil Gaiman nämlich, geheiratet hat weltklasse. Amanda Palmer schert sich so herrlich wenig um irgendwelche Konventionen, das bewundere ich an ihr. "Map of Tasmania" ist übrigens ein Slangausdruck für die Schamgegend der Frau. Schaut euch mal auf einer Landkarte an, welche Form Tasmanien hat, dann wisst ihr was gemeint ist.


they don’t play the song on the radio
they don’t show the tits in the video
they don’t know that we are the media
they don’t know that we start the mania
i don’t want to see but i’m making you
ass is off it’s seat and i’m shaking you
walking down the street i’m the lady - ja
showing off my map of tasmania

soft and sweet and shape like a triangle!
some girls want no shape and they shave it all
i think sad it hurts with the stubble
walk in named look like an eight year old!
i say grow that shit like a jungle
give ‘em something strong to hold onto
let it fly in the open wind
if it get too bushy you can trim

they don’t play the song on the radio
they don’t show the tits in the video
they don’t know that we are the media
they don’t know that we start the mania
i don’t want to see but i’m making you
ass is off it’s seat and i’m shaking you
walking down the street i’m the lady - ja
showing off my map of tasmania!!!

1 Kommentar:

Redet mit aber benehmt euch - auch "zwischen den Zeilen!" ;) Wer das partout nicht kann, wird ggf. des Reiches verwiesen. Grundsätzlich sind hier alle Besucher willkommen - aber: Mein Reich, meine Regeln. Da kommt es auch schon mal (wenn auch sehr selten) vor, dass ich jemandem das Aufenthaltsrecht entziehe. Man kann das hier mit (m)einem virtuellen Wohnzimmer vergleichen, in dem ich das Hausrecht habe.

Dieser Blog ist keine kostenlose Werbefläche. Wer was verkaufen will, sucht sich bitte eine andere Plattform.

Kommentare unter älteren Blogeinträgen erscheinen erst nach Freischaltung von mir.